top of page

Tapeten

Tapeten - Rauhfaser bevorzugt?

Vielleicht haben Sie auch schon gehört, dass Rauhfasertapeten schadstoffarm und für Allergiker bestens geeignet wären. Dies ist aber nicht unbedingt richtig! Zwar haben Rauhfasertapeten durchaus Vorteile: Sie lassen sich leicht anbringen, bleiben massstabil und können immer wieder überstrichen werden. Selbstverständlich sollten aber auch dann die richtigen, also schadstofffreie, Anstrichstoffe verwendet werden. 

 

Damit Ihr neuer Wandschmuck das Raumklima nicht verschlechtert, sollten Sie folgende Punkte beachten:

 

  •  Wählen Sie Produkte, die nachweislich ökologisch sind.

  • Die Bezeichnung „Bio“ oder ein entsprechendes Umweltlabel bedeuten nicht zwangsläufig, dass das Produkt keine gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffe enthält. Diese Bezeichnungen beziehen sich in erster Linie auf den Schutz von Ressourcen und Umwelt. 

  • Lassen Sie sich von uns beraten!

bottom of page